PaderSchwimCup 2022 Drucken
Geschrieben von: Arne Lorson   
Montag, den 02. Mai 2022 um 08:39 Uhr
Nach langer Corona(Zwangs)pause stand am 30.04./01.05. endlich wieder ein Wettkampf im Kalender. Die Marsberger Schwimmerinnen und Schwimmer der Wettkampfgruppe meldeten sich zahlreich und fuhren für insgesamt 68 Starts in die Domstadt an der Pader.
Kim und Nora Bannenberg, Maresa und Johanna Bickmann, Fabienne Huxoll, Emily und Monique Giller, Ricarda Henke, Leonie Schmidt-Wittler (nur Sa), Kiara Schröder, Lucia Schulte, Nils-Florian Gagsch, Leif Lorson und Tim Wiehr (nur Sa) schwammen in der Paderborner Schwimmoper. Sascha Burdick war als Schiedsrichter an beiden Tagen am Beckenrand, Oliver Albrecht als Kampfrichter am Samstag, Lara Huschek als Kampfrichterin am Sonntag.
Insgesamt waren an beiden Wettkampftagen von knapp 500 Schwimmerinnen und Schwimmern ca. 2500 Starts geplant.

Da auch in der Coronazeit (natürlich unter Beachtung der Hygieneregeln) von der Wettkampfgruppe weiter trainiert wurde, erzielten die Marsberger insgesamt 54 persönliche Bestzeiten und 11 Saisonbestleistungen. Jeder Teilnehmer erzielte wenigstens eine persönliche Bestzeit auf der 50m langen Bahn. Auch der eine oder andere Podestplatz war dabei, aufgrund von Corona gab es aber leider keine Siegerehrungen. 

Platz 1 in der jeweiligen Altersklasse:
Fabienne (200 B)

Platz 2
Tim (200 S, 50 S), Kiara (50 R)

Platz 3
Ricarda (100 B, 50 B), Fabienne (100 B), Leif (100 R), Johanna (200 B), Tim (200 B)

Emily, Kiara, Johanna, Nils-Florian, Leif und Tim schafften es sogar in die vereinsinterne "ewige" Bestenliste. Ricarda und Monique erschwammen sich die Qualifikationszeiten für die europäischen Mastermeisterschaften in Rom im August.

Allen Schwimmerinnen und Schwimmern herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen.

Das Protokoll für den Wettkampf am Samstag 30.04.2022 und Sonntag 01.05.2022 in Paderborn.

psc 22 1 

Die Mannschaft am Samstag (auf dem Bild fehlt Monique)

psc 22 2
















 

Die Mannschaft am Sonntag (auf dem Bild fehlt Ricarda)